Parteiausschlußverfahren Gedeon

Äußerungen zum Judentum im Allgemeinen und im Besonderen zur Gründung der Gemeinschaft „Juden in der AfD“ sind nicht hinnehmbar. Die Baden Württembergischen AfD Landtagsabgeordneten Klaus Dürr, Harald Pfeiffer und Daniel Rottmann begrüßen die einstimmige Entscheidung des Bundesvorstandes gegen den fraktionsl (...)

Position zum "Lehrer-Meldeportal"

Stefan Herre und Klaus Dürr zum Lehrer-Melde-Portal Zunächst weisen wir darauf hin, dass das Meldeportal keine Aktion der AfD-Fraktion Baden-Württemberg ist, sondern die Initiative des einzelnen Abgeordneten Stefan Räpple. Das hat unser Fraktionskollege Dr. Rainer Balzer bereits im Landtag deutlich zum Ausdruck gebracht. Viele von uns (...)

AfD-Politiker erstatten Anzeige gegen „indymedia“

Aufruf zum Mord: AfD-Politiker Lars Patrick Berg, Daniel Rottmann und Klaus Dürr erstatten Anzeige gegen „indymedia“  Stuttgart. Die Mitglieder der AfD-Landtagsfraktion im Innenausschuss Lars Patrick Berg, Daniel Rottmann und Klaus Dürr haben bei der Staatsanwaltschaft Stuttgart Strafanzeige wegen „Aufrufes zum Mord“ (...)

Bad Herrenalb: Wichtige Anregungen für die Arbeit im Landtag

30.08.2018 Bad Herrenalb Am letzten Freitag hat auf dem Rathausplatz in Bad Herrenalb am Rande des Wochenmarktes der Landtagsabgeordnete Klaus Dürr (AfD, Wahlkreis Calw) mit Unterstützung von zwei Mitarbeitern seines Teams einen seiner Bürgerdialoge durchgeführt. Trotz schlechtem Wetter und ferienbedingtem reduziertem Marktangebot haben (...)

Überprüfung der Behörde BitBW sinnvoll, Begründung „ella“ nur ein Ablenkungsmanöver

Stuttgart. Zur Ankündigung von Innenminister Thomas Strobl (CDU), die IT-Behörde BitBW auf den Prüfstand zu stellen, sagt der Sprecher für Digitalpolitik der AfD-Fraktion Klaus Dürr MdL: „Die Evaluation der BitBW und der gesetzlichen Grundlage halte ich für absolut richtig und wichtig. Die Begründung des Herrn Strobl (...)

Geplantes Gewerbegebiet „Hau & Holzwiese“ Horb-Ahldorf – erhebliche Umweltauswirkungen

Bereits am 26.07.2018 stellte MdL Klaus Dürr, zuständig für den WK Freudenstadt als AfD Betreuungsabgeordneter, eine Kleine Anfrage (Drucksache 16/4551) an die Landesregierung zum geplanten Gewerbegebiet in Horb-Ahldorf. „Die Antwort des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau muss für die Stadt Horb wie eine scha (...)

Doppelte Staatsangehörigkeit bedeutet Loyalitätskonflikte

Daniel Rottmann und Klaus Dürr Pressemitteilung - Stuttgart, den 20.08.2018 Die Mitglieder der AfD im Innenausschuss des Stuttgarter Landtages, die Abgeordneten Daniel Rottmann und Klaus Dürr, lehnen die in Medienberichten bekanntgewordene Praxis ab, wonach mittlerweile die Mehrzahl der Einbürgerungen unter Beibehaltung der alten Staatsangeh (...)

Distanzierung von Aussagen des Abgeordneten Stefan Räpple

Fraktion der AfD im Landtag von Baden-Württemberg distanziert sich in vollem Umfang von den Aussagen des Abgeordneten Stefan Räpple Stuttgart. Die Fraktion der Alternative für Deutschland im Landtag von Baden-Württemberg distanziert sich in aller gebotenen Schärfe von den in der vergangenen Woche veröffentlichten Aussagen ihres (...)

Zügiger Ausbau der Gäubahn

Lars Patrick Berg MdL: Zügiger Ausbau der Gäubahn Stuttgart. Der Tuttlinger Landtagsabgeordnete Lars Patrick Berg hat einen Brief*1 an den Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) verfasst. In diesem Brief thematisiert Berg den Ausbau der Gäubahn und die Verbindung nach Zürich. Dazu sagte Berg: „Der Bundesverkehrswegeplan sieh (...)