Rettet den Diesel!

Merkel gibt zu, dass Fahrverbote künftig zum Alltag gehören Berlin, 7. Juni 2018. Bei der gestrigen Befragung der Bundeskanzlerin sollte Angela Merkel auch Auskunft zu Fahrverboten und Hardware-Umrüstungen von Seiten der Autoindustrie geben. Außer schwammigen Plattitüden bot die Kanzlerin nur eine verlässliche Aussage: „ (...)

Die EU bestellt – Kommunen, Unternehmen und Bürger bezahlen!

Klaus Dürr MdL zum neuen Landesdatenschutzgesetz Stuttgart. „Wenn Sie in kurzer Zeit ohne eigenes Zutun aus sämtlichen Newslettern fliegen, was Ihnen vorher trotz mehrmaligen Abmeldens nicht gelungen ist, dann – ja, dann ist das vielleicht eine der ganz wenigen positiven Auswirkungen des seit 25. Mai 2018 anzuwendenden grünen Outp (...)

Minister Untersteller weist „Förderkulisse Wolfprävention“ aus – mehr Arbeit und höheres Risiko für die Landwirte

Als Reaktion auf die 44 Schafe, die in Wildbad von einem einzigen Wolf in einer Nacht gerissen wurden, hat Minister Franz Untersteller (Bündnis 90/Die Grünen) ein Wolfsgebiet ausgewiesen. Betroffene Tierhalter bekommen in diesem Gebiet Zuschüsse für Elektrozäune und Herdenschutzhunde. Das betroffene Gebiet im Schwarzwald reicht im No (...)

zu Gast beim Jahresempfang im Reservistenverband

Jahresempfang Kreisgruppe Mittlerer Neckar im Reservistenverband in Kleinaspach (Rems-Murr-Kreis) . mit Martin Hess MdB, Lars Patrick Berg MdL und Klaus Dürr MdL. Die Veranstaltung war ein sehr guter Austausch von Reservisten der Bundeswehr mit den Abgeordneten.     (...)

Lehrermangel und Digitalisierung, Gespräch mit dem LEB in Herrenberg

Am 24.04.2018 war Klaus Dürr zu Gast beim Gesprächsabend des Landeselternbeirats (LEB) in Herrenberg zu den wichtigen Themenbereichen Lehrermangel und Digitalisierung. Lesen Sie den Bericht dazu des Gäubote hier https://www.gaeubote.de/index.php?&kat=10&artikel=111511603&red=24 oder hier:   (...)

Klaus Dürr MdL begrüßt die Initiative zur Gigabit-Allianz

Stuttgart. Als grundsätzlich begrüßenswert bezeichnete Klaus Dürr, Mitglied im Innenausschuss und Sprecher der AfD-Fraktion für Digitalisierungsthemen, die sogenannte Gigabit-Allianz, zu deren Initiierungsveranstaltung im Innenministerium er am heutigen Tag anwesend war. Diese Gigabit-Allianz geht auf einen Vorschlag aus der bekannt (...)

ITEOS - Digitalisierung von vorgestern

Als Mitglied im Innenausschuss und Sprecher der AfD-Fraktion im Bereich Digitalisierung befasse ich mich seit geraumer Zeit mit dem Thema „Änderung des ADV-Zusammenarbeitsgesetzes (ADVZG)“: https://beteiligungsportal.baden-wuerttemberg.de/de/mitmachen/lp-16/aenderung-des-adv-zusammenarbeitsgesetzes/ Mir ist sehr wohl bewusst, dass dies ein (...)

Rücktritt Strobls löst Probleme nicht. AfD-Abgeordnete fordern bessere Kommunikationspolitik durch Innenministerium.

Stuttgart 14.03.2018. Nachdem sich Minister Thomas Strobl im Innenausschuss heute den Fragen der Abgeordneten zur „Ermittler-Affäre“ gestellt hat, fordern die Vertreter der AfD-Fraktion im Stuttgarter Landtag, Lars Patrick Berg, Daniel Rottmann und Klaus Dürr, eine professionellere Kommunikation d (...)

„Osmanen Germania BC“

Pressemitteilung Stuttgart, 18. März 2018 Die AfD Landtagsabgeordneten Klaus Dürr (Kreis Calw / Mitglied des Innenausschusses) und Harald Pfeiffer (Kreis Böblingen) fordern eine klare Antwort auf die Aktivitäten der „Osmanen Germania BC“. Angesichts der jüngsten Ereignisse sei ein entschlossenes Handeln der Landesregieru (...)